Migration

Migration

Zuwanderung aus dem Ausland, sei es zum Ausgleich des Fachkräftemangels, sei es aufgrund von Flucht, stellt uns vor neue Herausforderungen. Auch Thüringen entwickelt sich mehr und mehr zur Einwanderungsregion. Eine gelungene Integration der zugewanderten Menschen im neuen Heimatland ist sowohl im sprachlichen, beruflichen als auch sozialen Bereich eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe, an der sich ARBEIT UND LEBEN Thüringen mit zahlreichen Projekten beteiligt.

Daher haben wir Angebote entwickelt, die den Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung herstellen und Sprach- und Schlüsselkompetenzen fördern. Zum anderen geht es uns um Bildungsangebote zur interkulturellen Öffnung der aufnehmenden Gesellschaft: Institutionen, Betriebe, Vereine und alle Personen, die schon länger in Thüringen leben.